2001

Ewald Rieder beginnt seine Karriere mit dem Vertrieb von Produkten aus dem Bereich Gesundheit.

2003

Ewald Rieder entdeckt den Wasserionisierer und erkennt sein Potenzial im Bereich Wasseroptimierung. Er knüpft Kontakte mit namhaften Persönlichkeiten aus der Branche, u.a. mit dem russischen Erfinder Vithold Bakhir.

2006

Ewald Rieder erfährt von einem fortschrittlichen und innovativen Wasserionisierer aus Südkorea. Ein Gerät, das in den USA innerhalb von sechs Monaten über 25.000 Mal gekauft wurde. Er gründet das Unternehmen SANUSLIFE®. Zudem sichert er sich die Exklusivrechte am koreanischen Wasserionisierer in Italien.

2009

Ewald Rieder gründet mit seiner Schwester Verena, sowie den langjährigen Freunden Florian Kerschbaumer und Günther Frei das Unternehmen SANUSLIFE®. Ewald Rieder ist der Geschäftsführer. Im selben Jahr schließt er eine Partnerschaft mit dem Wissenschaftler, Erfinder und Bestsellerautor Sang Whang. Dieser fand heraus, dass alle bereits auf dem Markt eingeführten Wasserionisierer einen Schwachpunkt hatten: Die Filtertechnologie. Zusammen mit Experten aus dem Wasserfilter-Technologiebereich lässt er einen elektrischen Wasserionisierer entwickeln.

2010

Der von Sang Whang und SANUSLIFE® entwickelte Wasserionisierer wird auf dem Markt eingeführt. Das Ergebnis ist beindruckend: Während Schadstoffe wie Blei und Arsen stark reduziert werden, bleiben sämtliche, basische Mineralien wie Kalzium und Magnesium nach wie vor im Wasser erhalten. Eine moderne und erfahrene Produktionsfirma in Südkorea stellt den Wasserionisierer exklusiv für SANUSLIFE® her. SANUSLIFE® gelingt es, ein absolutes Alleinstellungsmerkmal im Bereich Wasserionisierungstechnologie zu schaffen. Damit ebnet es sich den Weg für den weltweiten Vertrieb des Wasserionisierers.

2011

SANUSLIFE® erweitert seine Produktpalette um einen mineralischen Wasserionisierer in Form eines Tischfilters. Zusätzlich wird auch das erste Produkt im Bereich Nahrungsergänzung eingeführt.

2013

Das Unternehmen SANUSLIFE® in Italien wird zu SANUSLIFE® INTERNATIONAL GmbH umgetauft.

2014

Nach mehreren Jahren Forschung und Weiterentwicklung bringt SANUSLIFE® INTERNATIONAL seinen eigenen elektronischen Durchfluss-Wasserionisierer auf den Markt: ECAIA ionizer. Das Gerät wird exklusiv für das Unternehmen produziert. Ein von Accredia.it zertifiziertes, italienisches Labor prüft und bestätigt die Unbedenklichkeit aller im Gerät eingesetzten Teile. In einer umfangreichen Testreihe wird auch simultan die Filterleistung von Filter 1 und Filter 2 nachgewiesen. Diese liegt durchschnittlich, bis zur Erschöpfung, bei 99%. Die erprobte Filtertechnologie wird großteils auch beim mineralischen Wasserionisierer eingesetzt. In puncto Vertrieb setzt SANUSLIFE® INTERNATIONAL verstärkt auf das Onlinegeschäft. Neben SANUSSTORE und SANUSBUSINESS bildet die Onlinecommunity SANUSWORLD die treibende Kraft in der SANUSLIFE®-Welt.

2015

SANUSLIFE® INTERNATIONAL erhält die H.A.C.C.P.-Zertifizierung für ECAIA ionizer und setzt die zertifizierte Filtertechnologie in sein neues Produkt, den Wasserspender ECAIA dispenser, ein. Mit dem Wasserautomat, in Italien gefertigt und ebenfalls H.A.C.C.P.-zertifiziert, kann das Unternehmen nun insbesondere auch Großeinrichtungen bedienen. Zudem wird das Markenportfolio um die Eigenmarken ESORI (Nahrungsergänzung) und ANACOS (Basische Naturkosmetik) ergänzt. SANUSLIFE® INTERNATIONAL bietet nun auch anderen Unternehmen die Möglichkeit, ihre Qualitätsprodukte dem hauseigenen Netzwerk zugänglich zu machen. Den Schwerpunkt bilden nach wie vor Produkte aus dem Bereich Gesundheit, gefolgt von Produkten aus anderen Branchen.

2016

SANUSLIFE® INTERNATIONAL feiert sein 10-jähriges Bestehen. Bereits zu Beginn des neuen Jahres wird eine neue Internetplattform mit integrierter Referral-Marketing-Software eingeführt. Das Angebot erstreckt sich nun über insgesamt 5 Geschäftsfelder: SANUSWORLD, SANUSPRODUCTS, SANUSSTORE, SANUSCOMPANIES und SANUSBUSINESS. Zudem wird ein neuer Vergütungsplan eingeführt, der international greift und mit 20 Boni glänzt.